Feldtest

Der Feldtest ist eine Zuchtprüfung und hat zum Ziel, langfristig mehr Informationen über das Exterieur und die Leistungsveranlagung der jungen Pferde zu erhalten. Bewertet werden: Das Exterieur, die Grundgangarten an der Hand und unter dem Sattel und das Freispringen.

Der Feldtest ist damit auch ein erstes Schaufenster für den jeweiligen Jahrgang und lässt für die Zucht und den Sport wichtige Quervergleiche zu.

Die Resultate am Feldtest werden gezielt durch die Zuchtwertschätzung in den Merkmalen Lineare Beschreibung, Grundgangarten und Freispringen genutzt. Der alljährliche Höhepunkt ist der Final der besten dreijährigen Pferde an der Swiss-Breed-Classic im November/Dezember.

Feldtest Rickenbach ZH, Samstag 26. Juni 2021 - vormittags

Exterieur findet auf der Wiese statt.

Der Feldtest wird am gleichen Tag wie die Fohlenschau stattfinden.

Morgens ist der Feldtest und nachmittags die Fohlenschau.

Nennschluss: 7. Juni 2021